Cookies

Cookie-Nutzung

Hummel Handball: QualitÀt aus DÀnemark

Hummel Handball Das Unternehmen Hummel blickt bereits auf eine lange Tradition zurĂŒck, die ihren Ursprung in Deutschland findet. Neben vielseitiger Sportbekleidung produziert der Hersteller professionelle HandbĂ€lle in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen und Farben. Sie sind sowohl fĂŒr das Turnier als auch zum Training geeignet. Unser Ratgeber stellt dir die beliebtesten Kollektionen und Serien nĂ€her vor und geht auf die Besonderheiten der Hummel HandbĂ€lle ein.
Besonderheiten
  • ausgeglichene Latexblase
  • Air Trap Ventil
  • Futter aus Polyester oder Baumwolle
  • robuste AußenhĂŒlle
  • handgenĂ€hte QualitĂ€t

Hummel HandbÀlle Test & Vergleich 2019

Hummel bietet HandbĂ€lle fĂŒr verschiedene Einsatzbereiche. Ob beim Training von Kindern oder fĂŒr die professionelle Liga – hier wird jeder Handballer fĂŒndig. Vom Aufbau her zeigen sich die Modelle meist Ă€hnlich. Sie bestehen aus einer ausgeglichenen Latexblase im Inneren. Diese ist ummantelt von einem gewebten Material aus Baumwolle oder Polyester. Die Ă€ußere Schicht selbst besteht meist aus PU (Polyurethan) und zeigt sich sehr robust. Eine Besonderheit liegt im speziell entwickelten Air Trap Ventil. Das heißt: du pumpst den Ball leicht auf den gewĂŒnschten Druck auf und dieser bleibt dir möglichst lange erhalten. Im Vergleich zu anderen Herstellern behĂ€lt der Hummel Handball also lange seine Sprungkraft.

Eine weitere Besonderheit liegt in der Herstellung. Jeder Hummel Handball ist handgenĂ€ht und besteht aus hochwertigen Materialien. Dadurch zeigen sich die BĂ€lle deutlich langlebiger und robuster. Beim NĂ€hen mit der Hand wird schließlich ein dickerer Faden verwendet, als es maschinell der Fall wĂ€re. Die Einsatzbereiche der Modelle sind fest vorgeschrieben. So gibt es beispielsweise eine Serie nur fĂŒr Kinder, spezielle TrainingsbĂ€lle oder auch SpielbĂ€lle fĂŒr Turniere. In den folgenden Abschnitten wollen wir einige der Modellreihen etwas genauer vorstellen.

Hummel Handball Premier – Turnierball fĂŒr alle Altersklassen

Der Premier Handball ist fĂŒr fast jede Altersklasse gedacht und kann als Spiel- und Trainingsball eingesetzt werden. Somit ist er auch in allen drei vorgeschrieben GrĂ¶ĂŸen erhĂ€ltlich. Die Luftpolsterung besteht bei diesem Modell aus weichem Neopren. Damit zeigt sich die OberflĂ€che etwas weicher im Vergleich zu anderen Serien. Gleichzeitig ist die Ă€ußere Schicht aus PU mit 1,4 mm etwas dicker. Das Modell ist natĂŒrlich handgenĂ€ht und fĂŒr Harz geeignet.

Hummel Arena Handball – ideal als Trainingsball

Wer einen richtigen Trainingsball sucht, sollte sich die Serie Hummel Arena genauer anschauen. Die BĂ€lle sind in den GrĂ¶ĂŸen 2 und 3 zu bekommen. Auch hier besteht die Luftpolsterung aus einem weichen Neopren. Die Ă€ußere PU-Schicht ist etwa 1,0 mm dick und kann mit den Kids HandbĂ€llen verglichen werden. Nicht zu vergessen ist die handgenĂ€hte QualitĂ€t, das Air Trap Ventil und die ausgeglichene Latexblase. Allerdings ist die Arena Serie nicht fĂŒr Harz geeignet.

Hummel Handball Kids – zum Kindertraining geeignet

Kinder greifen auf die Handball Kids Serie aus dem Hause Hummel zurĂŒck. Es gibt sie in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen von 0 bis 1, sodass sie von Jungen und MĂ€dchen genutzt werden können. Die Ă€ußere Schicht ist sehr geschmeidig und bietet ein spezielles Luftpolster (Air Touch). Dadurch bekommt der Handball gute Presseigenschaften. Die PU-Schicht ist mit einer Dicke von 1,00 mm zu bekommen. So eignet sich das Modell nicht fĂŒr Handball Harz.

Die richtige GrĂ¶ĂŸe – abgestimmt mit offiziellen Maßen

Wir haben bereits verschiedene GrĂ¶ĂŸen fĂŒr HandbĂ€lle erwĂ€hnt. Hummel bietet einen eigenen kleinen GrĂ¶ĂŸenberater, um das richtige Modell zu finden. Hierbei ist ebenso das Gewicht und der empfohlene Druck mit angegeben. WĂ€hle also aus folgenden vier Kategorien:

GrĂ¶ĂŸeUmfangGewichtDruck
046 – 49 cm225 – 300 g0,5 bar
150 – 52 cm290 – 330 g0,5 bar
254 – 56 cm325 – 375 g0,5 bar
358 – 60 cm425 – 475 g0,5 bar
Hinweis: Diese GrĂ¶ĂŸen sind fĂŒr Turniere zugelassen und offiziell abgeglichen mit den Standardmaßen fĂŒr HandbĂ€lle.

Vom Design her setzt der Hersteller auf fröhliche und helle Farben. Dabei sind die HandbĂ€lle meist in zwei Farben gestaltet und mit dem Logo der Firma versehen. Auch die Serienbezeichnung lĂ€sst sich direkt ablesen, damit du den Handball gut zuordnen kannst. Das fĂŒhrt uns direkt zu unserem nĂ€chsten Punkt, das Sortiment und die verschiedenen Kollektionen von Hummel kurz nĂ€her zu beleuchten.

Das Sortiment von Hummel – auf Handballer abgestimmt

Ein Hummel Handball unterscheidet sich nicht nur in seinem Einsatzbereich oder dem Design. Oftmals spielen auch QualitĂ€t und Verarbeitung eine wichtige Rolle. Doch schauen wir uns zunĂ€chst die Namen genauer an. Auf den ersten Blick scheint es unzĂ€hlig viele Serien zu geben, beispielsweise mit Concept 1.1 oder Elite 0.9. FĂŒr Außenstehende mag nun kurz Verwirrung herrschen, doch die Namen sind relativ einfach angelegt. Es gibt verschiedene Modellbezeichnungen, wie Elite, Concept oder Arena. Dahinter findest du die Nummer der Serie oder des Designs. ZunĂ€chst solltest du dich also fĂŒr ein passendes Modell entscheiden. Folgende stehen dir zur Auswahl:

ModellBesonderheiten
Kids
  • Als Kinderball geeignet
  • bunte Farben
  • PU-Schicht von 1,0 mm
  • GrĂ¶ĂŸen 0 und 1 erhĂ€ltlich
  • mit AIR Touch Prinzip
Arena
  • Idealer Trainingsball
  • von Hand genĂ€ht
  • GrĂ¶ĂŸen 2 und 3 erhĂ€ltlich
  • PU-Schicht mit 1,0 mm
  • nicht fĂŒr Harz geeignet
Premier
  • Beliebter Turnierball
  • ausgeglichene Trainingsblase
  • Air Trap Ventil
  • doppelt dicke PU-Schicht
  • besonders dickes Material
Concept
  • In den GrĂ¶ĂŸen 2 und 3 erhĂ€ltlich
  • Latexblase im Inneren
  • fĂŒr Harz geeignet
  • zusĂ€tzliche Mikrofasern im Material
  • besonders dicke AußenhĂŒlle
Concept Plus
  • Sehr weich und griffig
  • IHF-GĂŒtesiegel
  • fĂŒr Harz geeignet
  • Mikrofasern im Material
  • 1,6 mm starke PU-Schicht

DarĂŒber hinaus gibt es noch Spezialmodelle, beispielsweise mit einer doppelten Latexblase, um als optimaler Match ball zu fungieren. Dazu gehört der Storm Pro 2.0 Handball, der in der GrĂ¶ĂŸe 2 und 3 gewĂ€hlt werden kann. Er bietet eine glatte OberflĂ€che mit 26 Panels und verschafft ein leichtes SpielgefĂŒhl. DarĂŒber hinaus gibt es noch folgende Serien:

  • Storm Pro HB
  • Storm HB
  • Premier Grib HB
  • Energizer HB
  • Street Play
  • Spume Kids

Im folgenden Video bekommst du die einzelnen Serien nochmals genauer vorgestellt und kannst dir selbst ein Bild von der Hummel Kollektion machen:

Weitere Produkte & Accessoires von Hummel – Handballschuhe und Handballtasche

Hummel ist natĂŒrlich nicht nur Hersteller von professionellen HandbĂ€llen. Es gibt ebenso sportliche Bekleidung, Socken, Jacken oder Schuhe der Marke, die genau auf die AnsprĂŒche des Sports ausgelegt sind. Wie wĂ€re es beispielsweise mit einem Hummel Handball Trikot fĂŒr dein Team? Viele Spieler schwören auch auf die Handballschuhe fĂŒr Kinder und Erwachsene. Alle Sportsachen immer griffbereit hast du in der Hummel Handballtasche. Sie bietet mehrere FĂ€cher, ĂŒberzeugt mit einem dezenten Design und wird von vielen Kunden als sehr praktisch beschrieben. Wer zusĂ€tzlich sparen will, darf den Hummel Sale nicht verpassen, bei dem regelmĂ€ĂŸig Produkte zu reduzierten Preisen zu bekommen sind. Beliebte Produkte hierbei:

  • Handballhosen fĂŒr Damen und Herren (Shorts)
  • Handballshirts
  • Handballtrikots
  • Hummel Sportbekleidung
  • Hummel Taschen

Erfahrungen von Kunden – Griffigkeit besonders gelobt

Die meisten Kunden kommt es im Sport auf ein gutes Spielverhalten und das optimale Handling an. Die Hummel HandbĂ€lle zeugen von hoher QualitĂ€t und liefern dir ein recht weiches BallgefĂŒhl. Viele Modelle haben auch ohne Harz einen guten Grip durch ihre Soft Touch OberflĂ€che. Nur bei schwitzigen HĂ€nden oder einer staubigen Halle lĂ€sst dieser deutlich nach. Hier hast du aber trotzdem noch die Möglichkeit, Harz bei den meisten Serien einzusetzen. Allerdings solltest du dich vorher vergewissern, ob Harz fĂŒr diese Ballserie ĂŒberhaupt geeignet ist. Manche Bezirke haben generell Harzverbot in den Spielen, sodass nur ein besonders weicher und griffiger Ball zum Einsatz kommen kann. Hummel ist hier eine besonders beliebte Marke. Trotz der weichen OberflĂ€che halten sich die Abnutzungserscheinungen in Grenzen. Nur bei wenigen Serien gibt es hier Kritikpunkte. Außerdem bezeugen die Kunden, dass es keine Probleme mit der Luft gibt. Die Ventile sind in Ordnung und die BĂ€lle behalten ihren Druck.

Tipp: FĂŒr die Jugend lassen sich die Concept Plus HandbĂ€lle sogar mit weniger Druck aufpumpen, sind dann nicht zu hart und trotzdem noch leicht zu tippen.

Beim Auftippen besitzen die BĂ€lle ein gutes Sprungverhalten, mit dem die Mehrheit der Kunden zufrieden ist. Manche Kunden spielen sogar lieber mit einem nicht komplett aufgepumpten Zustand. So lassen sie sich nicht nur gut tippen, sondern auch sehr gut halten. Auch in Bezug auf den Preis sprechen die meisten Nutzer eine klare Kaufempfehlung aus und sind sehr zufrieden mit den Modellen. In Bezug auf die Verarbeitung sind die NĂ€hte sauber gesetzt und nach dem Einspielen besitzt der Ball seine optimale Form. In Sachen Design arbeitet Hummel meist mit zwei Farben und mit sportlichen Linien, Pfeilen und Akzenten.

Vielleicht kann dir dieses Review zum Hummel Storm Pro Handball noch mehr Einblick verschaffen und wichtige Eigenschaften vorstellen:

Die 4 beliebtesten Hummel HandbÀlle

Hummel Handball Concept Plus

( Rezensionen)
Hummel Handball Concept Plus

Besonderheiten

  • 100 % Polyurethan
  • GrĂ¶ĂŸe 3
  • Farbe: Weiß / Rot
  • Air Touch Schaumstoff
  • fĂŒr gute Ballkontrolle
Beim Concept Plus Handball der Marke Hummel handelt es sich um ein IHF-zertifiziertes Modell. Der Turnierball besteht aus Mikrofaser-PU und bietet dir damit eine gute Ballkontrolle. Der Air-Touch Schaumstoff als AußenhĂŒlle macht ihn robust und gewĂ€hrt ein optimales Springverhalten. Außerdem ist das Modell fĂŒr Harz geeignet. Kunden beschreiben aber auch einen guten Grip ohne Harz und ein angenehmes BallgefĂŒhl. In staubigen Hallen oder mit stark verschwitzten HĂ€nden lĂ€sst der Grip jedoch nach. Die Farben Weiß und Rot wirken freundlich und sportlich. Außerdem ist das Design mit schwarzen Pfeilen und Linien angereichert. Überwiegend gibt es positive Kundenmeinungen zu diesem Produkt.
Amazon.de
43,23 €
inkl 19% MwSt

Hummel Smu Elite Handball

( Rezensionen)
Hummel Smu Elite Handball

Besonderheiten

  • Ait Touch Schaumstoff
  • fĂŒr Harz geeignet
  • Farbe: Weiß / Blau
  • GrĂ¶ĂŸen: 2 und 3
  • 2 Jahre Garantie
Der Smu Slite Handball von Hummel besteht aus Polyurethan und Air Touch Schaumstoff. Damit ergibt sich eine weiche und fĂŒr Hummel charakteristische Winkel-OberflĂ€che. Kunden beschreiben eine angenehme Spielweise mit diesem Modell, da die Konstruktion ihn sehr leicht wirken lĂ€sst. Gleichzeitig garantiert der Hersteller eine lange Lebensdauer. Beim Prellen besitzt das Modell ein sehr prĂ€zises Verhalten. Im Inneren befindet sich eine Latex-Blase, die an ein spezielles Ventil gekoppelt ist. Dieses sorgt fĂŒr eine anhaltende Festigkeit, sodass der Ball seine Luft nicht verliert. Das Produkt ist in den GrĂ¶ĂŸen 2 und 3 erhĂ€ltlich und somit fĂŒr Erwachsene geeignet. Das Design ist in Weiß/Blau wĂ€hlbar. Es gibt jedoch auch Modelle in Weiß/Rot oder Weiß/GrĂŒn.
Amazon.de
27,99 €
inkl 19% MwSt

Hummel Kids Handball

( Rezensionen)
Hummel Kids Handball

Besonderheiten

  • Farbe: Lila
  • weich und griffig
  • Material: Microfaser PU
  • Winkel OberflĂ€che
  • Latexblase innen
Kinder mĂŒssen viel trainieren und erst ein GefĂŒhl fĂŒr den Ball bekommen. Der Hummel Kids Handball ist deshalb gut dafĂŒr geeignet. Er besteht aus einem speziell entwickelten Air Touch Schaumstoff und bietet damit eine sehr weiche OberflĂ€che. Diese macht den Ball reaktionsfĂ€hig, sodass die Kinder ihn leicht antippen können. Im Inneren befindet sich die fĂŒr das Unternehmen typische Latexblase. Durch das Air Trap Ventil wird die Blase gefĂŒllt und hĂ€lt die Luft besonders lang. Außerdem ĂŒberzeugen die Kids Serien mit einem farbenfrohen Design und dem Logo der Firma. Auch die Kunden beschreibe eine gute QualitĂ€t bei einem angemessenen Preis. Die KinderbĂ€lle sind leicht aufzupumpen und auch mit weniger Druck verwendbar. So springen sie trotzdem schön und sind griffig genug.
Amazon.de
11,07 €
inkl 19% MwSt

Hummel Concept Erwachsenen Handball

( Rezensionen)
Hummel Concept Erwachsenen Handball

Besonderheiten

  • GrĂ¶ĂŸe 3
  • Farbe: GrĂŒn / Blau
  • Spiel- und Trainingsball
  • fĂŒr Harz geeignet
  • aus Air-Touch-Schaumstoff
Dieser Handball entstammt der Concept Serie. Er kann als Spiel- und Trainingsball zum Einsatz kommen und ĂŒberzeugt mit seiner weichen und geschmeidigen OberflĂ€che. Dadurch entsteht eine besonders hohe Griffigkeit. Die Concept Reihe ist nĂ€mlich auch fĂŒr Mannschaften geeignet, die ohne Harz spielen mĂŒssen. Sie verlieren den Ball dank der Beschaffenheit nicht schnell aus der Hand. Nur bei sehr kleinen HĂ€nden kann es hier zu Problemen kommen, wie die Kunden berichten. Gleichzeitig ist das Material aber auch fĂŒr den Einsatz von Harz ausgelegt. Der Air Touch Schaumstoff ist gleichzeitig robust und verhindert starke Abnutzungen. DarĂŒber hinaus kannst du den Ball mit unterschiedlichem Druck aufpumpen. Die GrĂ¶ĂŸe 3 ist fĂŒr Erwachsene ausgelegt. Manche Kunden beschreiben nur einen zu geringen Umfang fĂŒr diese GrĂ¶ĂŸe.
Amazon.de
27,55 €
inkl 19% MwSt

Pflege & Aufbewahrung deines Hummel-Handballs – am besten im Ballsack

Zur Pflege und Aufbewahrung gibt Hummel selbst nicht viele Hinweise. Am besten transportierst du den Ball in einem dafĂŒr vorgesehenen Ballsack. So kann das weiche Material nicht angegriffen werden und die OberflĂ€che nimmt keinen Schaden. Das Gleiche gilt fĂŒr die Aufbewahrung. Bestenfalls ist das Material keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt und lagert dunkel, trocken und bei Zimmertemperatur. Im Winter sollten die BĂ€lle deshalb immer erst 24 Stunden auf Zimmertemperatur gebracht werden, bevor du sie aufpumpst.

Hat der Ball stĂ€rkere Verschmutzungen davongetragen, wischt du ihn mit einem feuchten Tuch ab und lĂ€sst ihn an einer schattigen Stelle trocknen. Außerdem muss ĂŒberschĂŒssiges Harz von der OberflĂ€che entfernt werden. DarĂŒber hinaus ist die Luft leicht abzulassen, damit der Ball nicht mit kompletten Druck lagern muss und sich möglicherweise noch verformt.

Hummel Handball aufpumpen – am besten mit Ventilöl

Vor dem Aufpumpen gibst du etwas Ventilöl an die Stelle. Hummel bietet hier sogar ein spezielle Ballöl, um das Ventil richtig abdichten zu können. Richte dann das Ventil nach oben und fĂŒhre die Hohlnadel hinein. Außerdem solltest du stets eine möglichst lange Nadel verwenden, damit das Ventil und die Blase keinen Schaden nehmen. Pumpe nun den Handball auf die empfohlene GrĂ¶ĂŸe auf. Der Luftdruck ist meist in der NĂ€he der Ventilöffnung angegeben. Wichtig: Zu schnelles Aufpumpen könnte die Blase im Inneren beschĂ€digen. Den Luftdruck prĂŒfst du am besten mit einem Druckmesser als Zubehör.

Hinweis: Verliert der Ball innerhalb von 1-2 Tagen zu viel Luft, befindet sich vermutlich Schmutz in der Ventilöffnung. Hier reinigst du das Ventil mit etwas Öl und bewegst die Hohlnadel vorsichtig auf und ab. Somit löst du den Schmutz und das Ventil sollte anschließend wieder richtig abdichten.

Geschichtliches zu Hummel – 1923 gegrĂŒndet

Das Unternehmen Hummel wurde im Jahr 1923 in Hamburg gegrĂŒndet. Die Produktion konzentrierte sich zunĂ€chst auf Fußballschuhe mit Stollen. Nach dem Zweiten Weltkrieg war der Produktionsstandort in der Hansestadt jedoch vollkommen zerstört. Bernhard Weckenbrock ĂŒbernahm die Marke Hummel und produziert nun in Kevelaer am Niederrhein. In den 60er Jahren gab es einen enormen Aufschwung beim Hallenhandball und bei der Handball WM. Viele Spieler traten mit der Ausstattung kleiner Marken an und so wurde auch das Unternehmen Hummel immer bekannter. Im Jahr 1975 wurde die Gesellschaft von einem dĂ€nischen Importeur ĂŒbernommen. Im Handball gibt es gute Sponsorings in der 1. und 2. Bundesliga. Außerdem wurde bereits die polnische, serbische und niederlĂ€ndische Handballnationalmannschaft von Hummel ausgestattet.

FAQ: HĂ€ufig gestellte Fragen

FrageAntwort
Gibt es Garantie auf einen Hummel Handball?
  • Der Hersteller gewĂ€hrt 2 Jahre Garantie auf einen Handball.
  • Dies betrifft vor allem die NĂ€hte und die Form des Balls.
Wie viele Teams rĂŒstet Hummel in der 1. Bundesliga aus?
  • Hummel unterstĂŒtzt viele Teams in der 1. Handball Bundesliga.
  • Mindestens 5 Mannschaften werden durch das Sponsoring betreut, je nach Saison.
Welcher Hummel Handball ist der beste?
  • Die Frage nach dem besten Handball lĂ€sst sich nicht pauschal beantworten.
  • Hummel bietet jedoch ĂŒbersichtliche Serien und fĂŒr jeden Einsatzbereich ein passendes Modell.

Fazit – Hummel als wichtiger Sponsor und Hersteller

Die Hummel HandbĂ€lle ĂŒberzeugen mit ihrer weichen OberflĂ€che und der Griffigkeit. Sie erleichtern dir das Spiel selbst ohne Harz und lassen sich auch mit einem geringeren Luftdruck antippen. Die Kunden sind vom Handling und vom Sprungverhalten ĂŒberzeugt. Dabei bietet das Unternehmen mehrere Serien fĂŒr Erwachsene und Kinder. Die GrĂ¶ĂŸen sind entsprechend zertifiziert und offiziell fĂŒr Turniere zugelassen. Daneben gibt es etwas weichere HandbĂ€lle zum Training. Das speziell entwickelte Ventil sorgt fĂŒr einen konstanten Luftdruck. Außerdem sind manche Serien mit einer recht starken Schicht als OberflĂ€che geschĂŒtzt. Hummel setzt darĂŒber hinaus auf helle und moderne Farben und ist Sponsor in der Handball Bundesliga. Somit gehört das Unternehmen zu den wichtigsten Marken in diesem Bereich, direkt neben dem Konkurrenten Kempa.

WeiterfĂŒhrende Links

Inhaltsverzeichnis

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben