Cookies

Cookie-Nutzung

Handball Produkte: Bekleidung, Handbälle und Co.

Handball Handball ist ein intensiver Mannschaftssport, bei dem du dich auf dein Können, Teamgeist und eine professionelle Ausrüstung verlassen musst. Ob passende Kleidung, spezielle Handbälle oder Schuhe – wir bieten dir umfassende Ratgeber zu jedem Bereich. So wirst du schnell herausfinden, welche Produkte die richtigen sind und welche Marken sich bei den Kennern durchsetzen.
Besonderheiten
  • verschiedene Handbälle im Test
  • Infos zu Bekleidung und Schuhen
  • beliebte Produkte und Hersteller
  • relevante Erfahrungen

Handball – schneller Sport mit viel Power

Handball ist ein sehr schneller und intensiver Sport. Du musst nicht nur deine Stärke, sondern auch Teamgeist beweisen und mit deiner Mannschaft auf dem Feld bestehen. Sowohl im Spiel selbst, als auch beim Training kommt es dabei auf die richtige Ausrüstung an. Diese beginnt natürlich mit dem eigentlichen Handball als zentrales Element. Darüber hinaus spielen die richtigen Schuhe und auch die Bekleidung eine wichtige Rolle. Wir bieten dir umfassende Ratgeber zu jedem dieser Themenbereiche und stellen dir wichtige Produkte oder Hersteller genauer vor. In einzelnen Ratgebern wollen wir dir einen Überblick zur Handballausrüstung schaffen, Kundenmeinungen berücksichtigen und einige Produkte miteinander vergleichen. Dabei solltest du zunächst wissen, mit welchen Artikeln sich die Handball-Ausrüstung abgrenzt. Bei uns bekommst Du also:

  • Vorstellung verschiedener Handbälle
  • Ratgeber über weiteres Zubehör
  • Wichtige Hersteller und Produkte
  • Tests und Kundenmeinungen
  • Tipps zum Training

Die Wahl des richtigen Handballs – wichtiger Teil der Ausrüstung

Einen Handball gibt es in verschiedenen Größen, Materialien und Farben. In erster Linie sind die Modelle für die Halle entwickelt und besitzen eine spezielle Oberfläche. Sie muss auf dem Hallenboden springen können und möglichst elastisch sein. Bei den Materialien wählst du zwischen Leder, Kunststoff und Soft-Handbällen.

  • Soft-Handball: Diese Modelle kommen hauptsächlich beim Training der Kindermannschaften zu Einsatz oder werden zum Präzisionstraining verwendet.
  • Lederhandball: Ein Lederball ist eher für die Halle geeignet und zeigt sich robust. Für den Außenbereich darfst du ihn jedoch nicht einsetzen. Beim Trocknen würde das Leder hart und brüchig werden – der Handball ist dann nicht mehr verwendbar.
  • Kunststoff-Handball: Besonders robust und universell einsetzbar sind deshalb die Kunststoff-Handbälle. Sie bestehen bei allen Wetterlagen und behalten Form und Griffigkeit.

Darüber hinaus gibt es verschiedene Modelle für die jeweiligen Einsatzbereiche und äußere Bedingungen. Ein Beachhandball ist deutlich kleiner und würde in der Halle nicht funktionieren. Teilweise weichen die Artikel stark von den Standards in der Halle ab und sind dann auch nicht für ein Turnier zugelassen. Hier unterscheidest du zwischen:

  • Beachhandbälle
  • Methodikbälle
  • Spielbälle
  • Streethandbälle
  • Trainingbälle
Wichtig: Beim Kauf eines neuen Handballs spielt die Beschaffenheit der Oberfläche sowie seine Haltbarkeit eine wichtige Rolle. Darüber hinaus solltest du auf die richtige Größe achten.

Die richtige Handballgröße – von 0 bis 3

Die Handballgröße wird nach der Altersklasse und dem Geschlecht bestimmt. Daher gibt es in dem Sport so viele unterschiedliche Größen. Die Bälle unterscheiden sich außerdem in ihrem Gewicht. Größere Spieler haben natürlich mehr Kraft, als kleinere Mädchen. Die Größen sind daher von der IHF (Internationale Handballförderation) festgelegt und als Standard eingeführt. Die Ballgrößen unterscheiden sich wie folgt:

HandballgrößeAlterUmfangGewicht
0< 8 Jahren46 – 48 cm
18 – 12 Jahren Jungen50 – 52 cm290 – 330 Gramm
18 – 14 Jahren Mädchen50 – 52 cm290 – 330 Gramm
2> 12 Jahre Jungen54 – 56 cm325 – 400 Gramm
2> 14 Jahre Mädchen54 – 56 cm325 – 400 Gramm
3Ab 16 Jahren Jungen / Männer58 – 60 cm425 – 475 Gramm

Die Handball Hersteller – bekannte Marken

Ob Handball selbst oder Zubehör für diesen Mannschaftssport du bekommst eine große Auswahl an verschiedenen Marken. Sie haben sich speziell auf die Ansprüche beim Handball orientiert und bieten neben den typischen Bällen auch Kleidung, Schuhe oder wichtiges Zubehör. Was wäre ein Torwart ohne seine Handschuhe oder ein Feldspieler ohne passendes Trikot. Folgende Marken werden oft mit Handball in Verbindung gebracht:

HerstellerBesonderheiten
Hummel
  • Führende Marke im Bereich Handball
  • auch Bekleidung und Schuhe im Angebot
  • dänischer Hersteller
  • gegründet im Jahr 1923
  • rüstet internationale Mannschaften aus
  • Durchbruch über Sportschuhe und Handbälle
Erima
  • Hersteller für Sportbekleidung und Zubehör
  • Tradition seit 1900
  • ursprüngliche Produktion in Deutschland
  • Sponsoring für viele Handballmannschaften
  • internationale viele Niederlassungen
  • hohe Qualität der Textilien
Kempa
  • Spezielle Produkte für den Handballsport
  • sehr junges Unternehmen
  • erfolgreiche Markeneinführung 2002
  • Handballschuhe mit Michelin entwickelt
  • auch Herstellung von Handbällen

Manchen Kunden kommt es eindeutig auf die aktuellen Kollektionen an. Daher sind auch andere Marken immer wieder im Fokus der Handballspieler:

  • Molten
  • Select
  • Adidas
  • Jako
  • Rehband
  • Asics
  • Mizuno
Hinweis: Die Hersteller bringen je nach Saison neue Modelle und Kollektionen auf den Markt. Diese sind von verschiedenen Farben oder auch neuen Errungenschaften bestimmt, um dich als Sportler bestmöglich zu unterstützen.

Bekleidung und Schuhe zum Handball – für Training und Spiel

Das Thema der richtigen Bekleidung nimmt beim Handball mehrere Bereich ein. Zum einen brauchst du bequeme Sportkleidung und Funktionswäsche zum Training. Du solltest dich ausreichend bewegen können und auf atmungsaktive Materialien setzen. Kommt es zum Turnier, darf natürlich ein Trikot in den Farben der Mannschaft nicht fehlen. Torwarte und Schiedsrichter benötigen wiederum andere Trikots als die Feldspieler. So nimmt jeder Spieler auch optisch seinen Bereich ein.

Gute Sportschuhe bieten dir ausreichend Halt beim Training und erlauben dir einen schnellen Richtungswechsel. Dafür muss dein Fuß sicher gestützt und der Schuh fest zu schnüren sein. Für Spiele in der Halle kommt es natürlich auf eine helle Sohle an, damit diese keine Spuren auf dem Hallenboden hinterlässt. Für Trainingseinheiten im Freien oder gar für ein spezielles Lauftraining solltest du zu einem Outdoor Sportschuh greifen. Diese sind besser gefedert und bieten mehr Profil an der Sohle.

Sinnvolles Handballzubehör – Taschen, Protektoren und Schiedsrichterausrüstung

Die Ausrüstung beim Handball bezieht sich natürlich auf den Ball selbst und die Trikots der einzelnen Spieler. Darüber hinaus gibt es aber auch sinnvolles Zubehör, wie beispielsweise Sporttaschen oder Protektoren, die zu Übungszwecken eingesetzt werden. Die Bälle lassen sich am besten mit einem Ballsack schützen und gewinnen über eine einfache Ballpumpe ihre Sprungkraft wieder. Als weiteres Zubehör kann eine elastische Klebebinde genannt werden, falls Finger umknicken oder beim Spiel verstaucht werden. So fällst du als Spieler nicht aus und schützt die Bänder und Sehnen. Ebenso gibt es Schweißbänder, die beispielsweise an den Handgelenken getragen werden können. Welches Zubehör du letztlich brauchst, entscheidest du selbst. Wir liefern dir sinnvolle Ratgeber, die den Nutzen untersuchen und beliebte Produkte in diesem Bereich näher vorstellen.

Fazit – gut ausgerüstet zum Handball

Das Handballspiel wird zum einen vom Ball selbst bestimmt. Er benötigt eine ordentliche Sprungkraft, eine robuste Oberfläche und natürlich die richtige Größe. Darüber hinaus gehört die passende Sportbekleidung dazu. Du brauchst nicht nur die richtigen Schuhe, sondern im Turnier ein Mannschaftstrikot, das euren Zusammenhalt definiert. Die Schuhe müssen die Halt bieten und für schnelle Abläufe in der Halle konzipiert sein. Für den Outdoor-Bereich und beim Training brauchst du wiederum eine andere Ausstattung. Außerdem gibt es vom Handball selbst noch andere Spielarten, wie beispielsweise den Beachhandball. Dem Umstand entsprechend muss die Ausrüstung angepasst sein.

Über uns

Wir liefern dir in allen Bereichen rund um das Thema Handball passende Ratgeber. Dabei werden Vor- und Nachteile von Produkten näher beleuchtet und beliebte Artikel genauer vorgestellt. Schließlich sollst du dich beim Spiel und auch beim Training bestens unterstützt fühlen. Wir gehen näher auf verschiedene Experten- und Kundenmeinungen und bieten dir weiterführende Informationen zu einem Thema. Unsere Berichterstattung erfolgt dabei komplett unabhängig, da wir uns auf eine neutrale und umfangreiche Recherche stützen. Und jetzt heißt es: Sport frei für dein nächstes Spiel!

Inhaltsverzeichnis

nach oben